Grußwort Vorstand 2022/2023

 

 

Liebe Fußballfreunde,

nach einer kurzen Sommerpause mit interessanten und spannenden Spielen bei der EM der Frauen mit einer erfrischend auftretenden deutschen Mannschaft beginnt auch für den SV Rommelsbach wieder eine neue Saison, auf die wir alle gespannt sein dürfen.

In der vergangenen Spielzeit traten die erste SVR - Mannschaft in der Kreisliga A und die zweite in der Kreisliga B an. Glücklicherweise konnte die Saison nach zwei schwierigen „Corona-Spielzeiten“ (weitgehend) regulär zu Ende gespielt werden. Die Zweite platzierte sich auf Platz 6 von 12 Teams  im Mittelfeld der Kreisliga B Staffel 5 , und die erste Mannschaft landete mit zum Teil sehr überzeugenden Vorstellungen im vorderen Mittelfeld. Zu einem absoluten Spitzenplatz fehlte bei 53 Punkten aus 32 Spielen und insgesamt 17 Mannschaften wirklich nicht viel. 

 

Offensichtlich hat sich die erste Mannschaft mit ihrem erfahrenen Trainergespann Peter Meinhardt und Tobias Hauser auf hohem Niveau konsolidiert. Dem nach 5 sehr erfolgreichen Jahren scheidenden Peter Meinhardt danke ich an dieser Stelle für seine hervorragende und sehr integrierende Arbeit und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute.

 

Da es der Abteilung gelungen ist, mit Sven Pichler einen  erfolgreichen und erfahrenen Spielertrainer zu gewinnen, kann das Ziel nur sein, in der Tabelle möglichst weit nach vorne zu kommen, auch wenn wieder mit einem verschärften Abstieg aus der Kreisliga A zu rechnen ist. Damit dürfte aber der SVR überhaupt nichts zu tun haben!  Auch die zweite Mannschaft sollte mit ihrem Kader im Mittelfeld landen können.

 

So wünsche ich, dass es den Trainern und ihren hoffentlich hochmotivierten Teams in der Saison 2022/2023 gelingen wird, mit beiden Teams gut abzuschneiden und so wieder die Gunst und die Unterstützung des fachkundigen Rommelsbacher Publikums zu gewinnen.

 

Für das kommende Spieljahr bin ich (vorsichtig) optimistisch und wünsche der 1. und 2. Mannschaft, allen Jugendmannschaften, der Abteilungsleitung, der Jugendleitung und allen  Trainern und Betreuern viel Erfolg, viele Tore und möglichst wenig Gegentore !!

 

Dass "Fair geht vor!" bei uns in Rommelsbach bei allem Ehrgeiz nicht vergessen wird, sollte für alle Beteiligten aber immer selbstverständlich sein.

Mit den besten Wünschen für eine gute, erfolgreiche  Saison 2022/2023 !


Reiner Linsenbolz
1. Vorsitzender SV Rommelsbach
Vorsitzender@sv-rommelsbach.de