Bambini 2022/2023

Jahrgang 2016 und jünger

Trainingszeiten:

 

 

Bericht:

Liebe Fußballfreunde,

endlich ging es nach den vergangenen Monaten wieder richtig los. Die Coronakrise war überstanden und alle hatten große Freude dran wieder auf dem Platz stehen zu können. Die Spieltage waren in Metzingen, Derendingen, der eigene Spieltag in Rommelsbach und Degerschlacht in der Vorrunde. In der Rückrunde waren wir auf den Plätzen in Mittelstadt, Pfrondorf, Wannweil, Dettingen/ Erms und Urach zu Gast. Hier konnten angefangen bei den ganz kleinen bis zu unseren großen das Kräftemessen sehr erfolgreich bestritten werden. Man merkt im Umkreis muss man sich vor keinem anderen Verein oder Mannschaft verstecken. Es waren durchweg immer ein Schnitt zwischen 40 bis 45 von Kindern auf der Spielerliste. Es bedarf hier eine gute und ordentlich Vorbereitung bzw. Planung des Trainings, aber die sehr gut aufgestellten Trainer um Sandra, Stephie, Marco J. und Marco N. unterstützt von Clara, Valentin und Nick haben die Sache überaus toll gemeistert und mit sehr viel Eifer hinbekommen. Zumal wurden mit Laki und Chrissi zur Winterpause nochmals zwei Trainer ins Trainerteam dazu gewonnen.

Eine sehr hohe Trainingsbeteiligung, intensive Arbeit auf dem Platz und der Spaß mit dem Ball hat jeden einzelnen einen großen Schritt nach vorne gebracht und alle Trainer sind sehr stolz drauf, wie sich jeder einzelne entwickelt hat.

Auch dieses Jahr war es wieder soweit, der Traditionsabschluss konnte als krönender Abschluss stattfinden. Am Sportheim konnten wir uns mit Pulled Burger und Rote Würste samt einem riesigen Buffet den Bauch voll schlagen. Dies war auch voll verdient, unser Spiel Kinder gegen Eltern/ Trainer hat uns doch alle nochmals gefordert und hungrig werden lassen. Das Geschenk aus der Mannschaftskasse für jeden hat auch jedes Kind zum Strahlen gebracht, das T-Shirt mit Nummer und Namen im SVR Style hat es perfekt abgerundet.

Alle Mädchen und Jungs die den altersbedingten Schritt in die F-Jugend gehen wünschen wir an dieser Stelle alles Gute und weiterhin viel Erfolg, bleibt am Ball! Wir dürfen auch hier voller Stolz benennen, dass eine enorm hohe Anzahl an Mädchen immer sehr fleißig bei den Bambinis das Fußball Training aufsucht. Sehr großer Vorteil ist natürlich, dass wir mit Sandra und Stephi Trainerinnen im Trainerteam haben.

Großen Anteil an den Erfolgen einer Mannschaft hat natürlich ein gutes und funktionierendes Trainerteam. Mit Sandra, Stephanie, Laki, Chrissi, Marco J. und Marco N. war eine überaus große Bereitschaft da, den ständigen Fortschritt jedes einzelnen zu fördern und auch die Zusammenarbeit und Harmonie konnte so Bestens an die Kinder weiter gegeben werden. Marco J. und Marco N. werden unsere F-Jugend-Abgänger nach oben begleiten. Vielen Dank für die Zeit, das Engagement und Herzblut, wir, die bei den Bambinis bleiben werden Euch sehr vermissen!

Die einen gehen, die anderen kommen, über weitere Unterstützung im Trainierteam würden wir uns freuen, sprecht uns einfach an!

Eine große Anzahl an Kinder wird zum Saisonbeginn erwartet, wir würden uns aber sehr freuen, wenn der ein oder andere zum Reinschnuppern dazu kommt und dann natürlich fest dabei bleibt und die Fußballschuhe bei uns schnürt!

Sportliche Grüße
Eure Trainer der Bambinis

Mannschaftsfoto:

Vordere Reihe sitzend von Links: Lotta, Leon, Nils, Gregory, Luis, Anton N., Samuel, Linus, Carlo, Henri, Anton W., Maximilian S., Frida, Levent, Phil, Elias, Ida, Emma, Alisa, Kenan, Caleb

Mittlere Reihe stehend von Links: Lenny, Jonas, Leopold, Milan, Loui, Jannik, Vincent, Moritz, Semih, Joscha, Aaron, Mateo, Maximilian K., Luka, Nick

Hintere Reihe stehend von Links: Marco Jahraus, Sandra Zeiler, Stephanie Freudenberg, Valentin Freudenberg (alle Trainer)