News & Termine

 

1. Vereinsmeisterschaften 2022 der Tennisabteilung des SV Rommelsbach 

Spiel - Satz - Sieg

Nach vier Wochen sind nun am letzten Samstag mit dem Finaltag die Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung des SV Rommelsbach zu Ende gegangen. Es waren sowohl für die Beteiligten als auch für die Zuschauer nicht spannende und unterhaltsame Endspiele; auch die Tage auf der Tennisanlage des SVR, an denen die Vorrunden-Spiele veranstaltet wurden, wurden als sehr positiv bewertet. 

Erstmals wurden an Stelle, die Vereinsmeisterschaften an einem einzigen Tag auszuspielen, diese über den gesamten Sommermonat August durchgeführt. Dies hatte zweierlei Vorteile: die Tennisanlage fiel nicht ins Sommerloch; vielmehr war sie durchgängig gut besucht. Und die Aktiven konnte ihre Spieltermine im August flexibel wählen, was sich positiv auf die Beteiligung ausgewirkt hat, gleichwohl diese im nächsten Jahr noch gesteigert werden soll. 

Sieger in den fünf Spielkategorien waren Martina Schumacher und Jane Lauinger bei den Damen Doppel, Julian Linsenbolz und Martina Netz im Mixed, Vater und Sohn Heiko und Julius Ripple im Herren Doppel, Julian Thern bei den Herren Einzel unter 40 Jahre und erneut Heiko Ripple bei den Herren über 40 Jahre. 

Insgesamt hat sich das neue Konzept bewährt. Freuen wir uns schon jetzt auf die nächsten Vereinsmeisterschaften, zu denen natürlich immer auch Nicht-Vereinsmitglieder als Zuschauer herzlich willkommen sind.